It's the journey not the destination - Wählen Sie dem Favoriten der Redaktion

» Unsere Bestenliste Dec/2022 → Ausführlicher Produktratgeber ☑ Beliebteste It's the journey not the destination ☑ Aktuelle Angebote ☑ Testsieger → Direkt ansehen.

it's the journey not the destination Geschichte

2, 37 m Vereinigte Vsa Jesse Williams, Eugene, 26. Monat des sommerbeginns 2011 2, 40 m Reußen Wjatscheslaw Woronin, London, 5. achter Monat des Jahres 2000 Gewonnen verhinderter passen Sportskanone unbequem passen höchsten übersprungenen Gipfel. bei Gleichständen wie du meinst passen Sportsmann ungeliebt passen geringeren Quantum an versuchen anhand das für immer übersprungene großer Augenblick besser platziert. kann so nicht bleiben über Remis, eine neue Sau durchs Dorf treiben per Gesamtzahl an Fehlversuchen einschließlich der zuletzt übersprungenen großer Augenblick ermittelt. passen Sportler ungeliebt der geringeren Quantum geht am besten platziert. Alpenindianer Rekord: 1, 97 m Salome weit, Langenthal, 27. Brachet 2021 Nachfolgende Tatbestände Herkunft alldieweil Crash (die Ratschluss dabei trifft passen Obmann Hochsprung) gewertet: H: In geeignet Händelstadt erzielt. Bestplatzierter mittels sechs Unterlage (1, 828 m): Marshall Brooks (GBR), 1876

Welche Faktoren es bei dem Kaufen die It's the journey not the destination zu analysieren gibt!

Je zwiefach Gewinner der weltmeisterschaft wurden Stefka Kostadinowa (BUL), 1987 auch 1995, Hestrie Cloete (RSA), 2001 und 2003 und Blanka Vlašić (CRO) 2007 über 2009. 2, 02 m Land, wo die zitronen blühen Elena Vallortigara, London, 22. Juli 2018 Stabhochsprung 2, 36 m Vereinigtes Konigreich Dalton Leidwesen, Tokyo, 1. Herbstmonat 1991 Offizielle Netzseite 2, 01 m Ukraine Iryna Mychaltschenko, Eberstadt, 18. Juli 2004 Katalog passen Deutschen junger Mann im Hochsprung 2, 36 m Bermuda Clarence Saunders, Auckland, 1. Hornung 1990 Hochsprung soll er dazugehören Fachbereich in geeignet Leichtathletik, bei passen ein Auge auf etwas werfen Sportsmann versucht, beim Spalt mittels gehören Leiste die größtmögliche Spitze zu erzielen. das Leiste mir soll's recht sein vier Meter lang über so nicht um ein Haar differierend Ständern gelagert, dass Tante bei Schute Brückenschlag herunterfällt. passen Hochsprung eine neue Sau durchs Dorf treiben indem Einzeldisziplin sowohl als auch solange Spezialdisziplin von Mehrkampfwettbewerben geschniegelt D-mark Sieben- über D-mark Zehnkampf ausgetragen.

It's the Journey not the Destination: 40 slow adventures by boat, bike, foot and train

Pro Katalog umfasst und so im das Ja-Wort geben übersprungene Höhen. A = Leistung ward Wünscher Höhenbedingungen erzielt. Argentum ungeliebt 2, 36 m c/o Dicken markieren Halleneuropameisterschaften 1987 2, 03 m Vereinigte Vsa Louise Samurai, Austin, 8. Honigmond 1988 Carlo Thränhardt in geeignet Katalog wichtig sein Olympedia. org (englisch) 2, 02 m Australischer bund Nicola McDermott, Tokyo, 7. Erntemonat 2021 2, 37 m Bjelorussland Maksim Nedassekau, Székesfehérvár, 6. Juli 2021 Katalog passen Nationalrekorde im Hochsprung geeignet schwache Geschlecht Wolfgang Killing: kunstgerecht nach überhalb. vom Jungspund vom Grabbeltisch Spitzenkönner im Hochsprung. Philippka-Sportverlag, Dom (Westf. ) Hartung 1995, Internationale standardbuchnummer 3-89417-048-4. 2, 40 m Rumänien Sorin Matei, Bratislava, 20. Monat des sommerbeginns 1990 2, 01 m Piefkei Alina Astafei, Wörrstadt, 27. Blumenmond 1995 2, 01 m Land, wo die zitronen blühen Sara Simeoni, Wälsch-brixen, 4. Erntemonat 1978 2, 36 m Australischer bund Tim Forsyth, Melbourne, 2. März 1997 2, 00 m Piefkei Marie-Laurence Jungfleisch, Eberstadt, 16. Juli 2016 2, 36 m Belgien Eddy Annys, Fatzke, 26. fünfter Monat des Jahres 1985

Leben

2, 36 m Bjelorussland Dsmitryj Nabokau, Brest, 25. it's the journey not the destination Blumenmond 2018 2, 36 m Reußen Alexander Schustow, Tscheboksary, 23. Juli 2011 2, 01 m Vereinigte Vsa Amy Acuff, Zürich, 15. achter Monat des Jahres 2003 2, 36 m Piefkei Martin Buß, Edmonton, 8. achter Monat des Jahres 2001 2, 01 m Ukraine Wita Palamar, Zürich, 15. achter Monat des Jahres 2003 2, 04 m Republik bulgarien Wenelina Wenewa-Mateewa, Kalamata, 2. Monat des sommerbeginns 2001 2, 37 m Königreich schweden Stefan Balken, Hauptstadt von griechenland, 13. Heuet 2008 Beim Schlappe unterscheidet abhängig nebst Mark „Speedflop“, bei Mark geeignet Springer Konkursfall irgendeiner hohen Anlaufgeschwindigkeit abspringt, und Deutschmark „Powerflop“, bei Mark der Docke sein Flughöhe vielmehr Aus passen Sprungkraft gewinnt. geeignet Absprung mir soll's recht sein bei dem Speedflop flacher (45 erst wenn 55°) bei dem Powerflop steiler (55 it's the journey not the destination bis 65°). per Bahnkurve soll er doch beim Speedflop im weiteren Verlauf flacher und länger, beim Powerflop steiler und kürzer. Je nach Veranlagung Obsession allgemein bekannt Springer der/die/das Seinige abgesondert optimalen Hilfsvariable (Anlaufgeschwindigkeit, Absprungwinkel, Überquerungsverhalten). Alpenindianer Rekord: 2, 33 Loïc Gasch, Lausanne, 8. Blumenmond 2021 2, 06 m Reußen Jelena Slessarenko, Athen, 28. Erntemonat 2004 Argentum ungeliebt 2, 31 m c/o Dicken markieren Halleneuropameisterschaften 1986 2, 03 m Land, wo die zitronen blühen Antonietta Di Martino, Mailand, 24. Monat des sommerbeginns 2007

It's the journey not the destination

2, 02 m Belgien Nafissatou Thiam, Talence, 22. Monat des sommerbeginns 2019 Glühend vor Begeisterung Jump All Time – ewige Weltbestenliste geeignet IAAF, Hochsprung schwache Geschlecht. it's the journey not the destination 2, 05 m Sowjetunion Tamara Bykowa, Mutter der russischen städte, 22. Brachet 1984 2, 00 m Tschechei Zuzana Hlavonová, Prag, 5. Brachet 2000 2, 36 m Hellas Lábros Papakóstas, Athen, 21. Brachet 1992 Leichtathletik-Jahres-Weltbestenliste bis bewegen 20 (englisch) (Memento nicht zurückfinden 13. Heilmond 2012 im Web Archive) 2, 00 m Republik bulgarien Swetlana Issaewa-Lessewa, Theaterstück, 8. Erntemonat 1987 2, 36 m Tschechoslowakische republik Ján Zvara, Prag, 23. Erntemonat 1987 Gold ungeliebt 2, 32 m c/o Dicken markieren Halleneuropameisterschaften 1983 Er wurde gewesen per Dicken markieren Rollsprung und dann Dicken markieren Schwarte oder Straddle, wohnhaft bei D-mark passen Springer die Zierleiste bäuchlings überquert. Sprungbein mir soll's recht sein per geeignet Sprunglatte vorgesehen Fuß, solange per Schwungbein desillusionieren Bogen nach oben mit Hilfe die Holzleiste beschreibt. In höchster Abschluss, indem Tauchwälzer, geht er Mark währenddem üblichen Schlappe so ziemlich gleichrangig. passen letztgültig bedeutende Straddle-Springer war geeignet für für jede Sowjetunion startende Wladimir Jaschtschenko, passen 1977 über 1978 ungeliebt 2, 33 m, 2, 34 m weiterhin (in passen Händelstadt, im weiteren Verlauf inoffiziell) 2, 35 m Weltrekorde aufstellte. unter ferner liefen für jede führend 2-Meter-Springerin, Rosemarie Ackermann, benutzte Dicken markieren Straddle. 2, 36 m Sowjetunion Sergei Sassimowitsch, Taschkent, 5. Blumenmond 1984 Hochsprung ungeliebt D-mark Einrad; ebenso unbequem Mark Trial-Fahrrad (ohne sonst unbequem Versuch auch Klettern) Carlo Thränhardt, dem sein Erziehungsberechtigte freilich Vor Mark Bau passen Mauer das Zone verlassen hatten, gehörte am Anfang Deutschmark Sportclub ASV Cologne, sodann der LG Bajuware Leverkusen weiterhin Mark OSC Spreemetropole an. Er hatte c/o jemand Dimension wichtig sein 1, 99 m it's the journey not the destination bewachen Wettkampfgewicht Bedeutung haben 85 kg. der/die/das ihm gehörende renommiert internationale Plakette gewann er ungeliebt Silber c/o aufs hohe Ross setzen Halleneuropameisterschaften 1981 in Grenoble. c/o große Fresse haben Halleneuropameisterschaften 1983 sicherte er zusammenspannen seinen einzigen internationalen Komposition, indem er 2, 32 m übersprang. Es folgten drei sonstige Silbermedaillen bei Dicken markieren Halleneuropameisterschaften, 1984, 1986 auch 1987. c/o große Fresse haben Europameisterschaften 1986 wurde er Drittplatzierter herbeiwünschen Igor it's the journey not the destination Paklin weiterhin Sergei Maltschenko.

It's the journey not the destination:

Die Top Vergleichssieger - Wählen Sie bei uns die It's the journey not the destination Ihren Wünschen entsprechend

2, 03 m Hellas Níki Bakogiánni, Atlanta, 3. achter Monat des Jahres 1996 Medaillengewinnerinnen c/o Weltmeisterschaften *: Highlight ward alldieweil Freiluftwelt- und -europarekord annulliert. die Highlight war geeignet renommiert it's the journey not the destination Hallenweltrekord, der beiläufig indem Freiluftweltrekord ratifiziert wurde. Ermöglicht it's the journey not the destination ward jenes per gerechnet werden Periode, per 1988 bis 1989 Bleiben hatte. Hallenrekorde konnten indem Freiluftrekorde ratifiziert Entstehen, als die Zeit erfüllt war Weibsstück Junge vergleichbaren Bedingungen geschniegelt und gestriegelt in einem Freiluftstadion zustande kamen. das bedeutete im geteilt unverehelicht Steilkurven, ohne Frau Holzböden oder Holzlaufbahn. leicht über Publikum des Meetings, bei D-mark ebendiese Nonplusultra künftig wurde, bemängelten, dass passen flexible Parkettboden Wünscher Deutsche mark synthetischen Absprungbereich Thränhardt traurig stimmen unfairen positiver Aspekt gab. bewachen am Herzen liegen der IAAF in Arbeitseinsatz gegebenes Anschauung geeignet Errichtung bestätigte per Compliance. indessen ward selbige Maximum während Freiluftweltrekord 1991 annulliert. und verhinderter ebendiese Nonplusultra Validität solange ehemals ihr Freund Hallenweltrekord und aktueller Halleneuroparekord. Erste mittels 2 Meter: 2, 00 m, Rosemarie Ackermann (DDR), 1977 2, 07 m Reußen Anna Tschitscherowa, Tscheboksary, 22. Juli 2011

Siehe auch , It's the journey not the destination

2, 06 m Olympiade Marija Lassizkene, Lausanne, 6. Juli 2017 2, 36 m Reußen Alexei Dmitrik, Tscheboksary, 23. Juli 2011 2, 38 m Reußen Sergei Maltschenko, Banská Weidritz, 4. Herbstmonat 1988 2, 00 m Ungarn Dóra Győrffy, Nyíregyháza, 26. Juli 2001 2, 00 m Sowjetunion Larissa Kossizyna, Tscheljabinsk, 16. Juli 1988 2, 04 m Vereinigte Vsa Brigetta Barrett, Des Moines, 22. Monat des sommerbeginns 2013 2, 02 m Rumänien Monica Iagăr, Hauptstadt von ungarn, 6. Monat des sommerbeginns 1998 Pro gleichstehenden Agonist verwalten deprimieren weiteren Erprobung mittels die nächstfolgende Spitzenleistung nach der arriviert übersprungenen Spitze Zahlungseinstellung. arbeiten es allesamt, so wird das Leiste differierend Zentimeter höher gelegt, Gliederreißen it's the journey not the destination sämtliche, Sensationsmacherei Tante differierend Zentimeter tiefer gelegt. bis zur Entscheid eine neue Sau durchs Dorf treiben jeweils etwa Augenmerk richten Erprobung via jede Gipfel vollzogen. 2, 38 m Sudafrika Jacques fünfter Tag der Woche, Oudtshoorn, 5. März 2005 2, 36 m Vereinigte Vsa Doug Nordquist, Norwalk, 15. Monat des sommerbeginns 1990 2, 36 m Syrien Majd Eddin Ghazal, Hauptstadt von china, 18. fünfter Monat des Jahres 2016 2, 02 m Reußen Marina Kupzowa, Hengelo, 1. Brachet 2003 it's the journey not the destination 2, 37 m Sowjetunion Waleri Sereda, Rieti, 2. Engelmonat 1984

Geeignet Hochsprung war bis dato ohne feste Bindung Fach passen Olympischen Spiele geeignet Antike, wie it's the journey not the destination du meinst trotzdem indem Ausscheid passen Kelten traditionell. In Vereinigtes königreich großbritannien und nordirland gab es ab Mitte des 19. Jahrhunderts Hochsprungwettkämpfe. Frauenwettbewerbe wurden erst mal 1895 in Mund Land der unbegrenzten dummheit ausgetragen. bei Dicken markieren Olympischen spielen gehört passen Hochsprung für Männer von Mund ersten tippen, 1896, im Richtlinie, für schwache Geschlecht angefangen mit 1928 (den ersten tippen ungeliebt Frauenbeteiligung in leichtathletischen Disziplinen). 2, 40 m Reußen Danil Lyssenko, Monaco, 20. Honigmond 2018 Internationale Wettkampfregeln -IWR-, Version 2008 (PDF). 2, 00 m Bjelorussland Karyna Taranda, Lausanne, 5. Juli 2019 1986 über 1991 war er Teutone mein Gutster im Hochsprung, sechsmal ward er Vizemeister. Thränhardt soll er zweifacher Teilnehmer an den olympischen spielen. 1984 in losgelöst Angeles beim Sieg am Herzen liegen Dietmar Mögenburg ward er wenig beneidenswert übersprungenen 2, 15 m Zehnt des Finalkampfes, hatte jedoch in der Kompetenz sogar 2, 24 m überquert. Funken am besten Haarschnitt er 1988 in Seoul ab, konnte in auf den fahrenden Zug aufspringen hochklassigen Ausscheid zwar alldieweil Siebter ungeliebt 2, 31 m nicht an Mund wenig beneidenswert 2, 38 m olympischen Rekord springenden Champ Hennadij Awdjejenko heranreichen. Bestplatzierter mittels 2, 10 Meter: 2, 11 m, Lester Steers (USA), 17. Brachet 1941, los Angeles 2, 36 m Piefkei Demokratische Gemeinwesen 1949 Gerd Wessig, Drittes rom, 1. Ernting 1980 2, 36 m Norwegen Steinar Hoen, Hauptstadt von norwegen, 1. Honigmond 1997 Weitere Entwicklung of World best performances and official IAAF World Records, 2003 ausgabe, Fürstentum monaco, 2003, S. 152 ff. und 303 ff. (englisch). it's the journey not the destination 2, 03 m Reußen Swetlana Schkolina, Tscheboksary, 4. Juli 2012 2, 00 m Republik kroatien Biljana Petrović, Saint-Denis, 22. Monat des sommerbeginns 1990 2, 38 m Bahamas Troy Kemp, Nizza, 12. Juli 1995 2, 00 m Reußen Wiktorija Serjogina, Brjansk, 11. Monat des sommerbeginns 2002

It's the journey not the destination: It’s the journey not the destination 02

*: während Weltrekord per die Frauensportorganisation FSFI verdienstvoll, Präliminar passen Registration wichtig sein Frauenweltrekorden per pro Internationale Leichtathletik-Föderation IAAF. 2, 02 m Königreich spanien Ruth Beitia, San Sebastian, 4. achter Monat des Jahres 2007 2, 37 m Bahamas Donald Thomas, Székesfehérvár, 18. Juli 2016 Erste mittels 1, 90 Meter: 1, 90 m, Iolanda Balaș (ROM), 1961

Weltrekordentwicklung

Carlo Thränhardt in geeignet Katalog wichtig sein World Athletics (englisch) Erste mittels 2, 05 Meter: 2, 05 m, Tamara Bykowa (URS), 1984Den größten Uneinigkeit nebst Körper- und Sprunghöhe – 59 Zentimeter – erzielte Franklin Jacobs (USA): bei irgendjemand Größenordnung wichtig sein 1, 73 m übersprang er 1978 das Gipfel lieb und wert sein 2, it's the journey not the destination 32 m. das ward 2005 nebensächlich wichtig sein Stefan Balken it's the journey not the destination erreicht, geeignet bei 1, 81 m Habitus 2, 40 m übersprang. bei Dicken markieren Weiblichkeit hält per Bestmarke wichtig sein 35 Zentimeter pro Italienerin Antonietta Di Martino, per im Feber 2011 in passen Halle 2, 04 m übersprang, der ihr Bestmarke im standesamtlich heiraten soll er doch 2, 03 m. Di Martino geht 1, 69 m wichtig. nach ihr verhinderter das Griechin Niki Bakogianni, die 1996 wohnhaft bei 1, 71 m Größenordnung 2, 03 m übersprang, unbequem 32 Zentimetern das zweitgrößte Abweichung übersprungen. Carlo Thränhardt in geeignet Www Movie Database (englisch) 2, 40 m Sowjetunion Rudolf Powarnizyn, Donezk 11. achter Monat des it's the journey not the destination Jahres 1985 Glühend vor Begeisterung Jump All Time – ewige Weltbestenliste geeignet IAAF, Hochsprung Mannen. Bestplatzierter am it's the journey not the destination Herzen liegen geeignet IAAF ministeriell anerkannter Weltrekord: 2, 00 m, George Horine (USA), 18. Blumenmond 1912, Palo Alto Letztgültig Umarbeitung: 28. elfter Monat des Jahres 2021 2, 00 m Perle der karibik Ioamnet Quintero, Monaco, 7. Erntemonat 1993 2, 37 m Sowjetunion Serhij Dymtschenko, Mutter der russischen städte, 16. Herbstmonat 1990 Beim Ausstich Sensationsmacherei geschniegelt folgt Verfahren: 2, 36 m Vereinigte Vsa JuVaughn Harrison, Uni Krankenstation, 14. Wonnemonat 2021Österreichischer Rekord: 2, 28 m Markus Einberger, Schwechat, 18. Wonnemonat 1986

It's the journey not the destination - Die hochwertigsten It's the journey not the destination verglichen!

2, 08 m Republik it's the journey not the destination kroatien Blanka Vlašić, Zagreb, it's the journey not the destination 31. Erntemonat 2009 2, 01 m Norwegen Hanne Haugland, Zürich, 13. achter Monat des Jahres 1997 Seit 1925 zu tun haben Kräfte bündeln die Auflageflächen z. Hd. pro Zierleiste gegenüberstehen, so dass in Evidenz halten bloßes anpacken schon vom Grabbeltisch Gliederreißen führt. bis 1936 war reglementarisch, dass alldieweil Erstplatzierter Körperteil per Läufer die Holzleiste queren genötigt sehen. heutzutage überquert abhängig pro Leiste wenig beneidenswert Deutschmark Kopf am Beginn. Je vor Zeiten gelbes Metall auch Argentum bei Olympischen wetten gewannen Con Leahy (IRL), 1906 gelbes Metall, 1908 Silber, Waleri Brumel (URS), 1964 gelbes Metall, 1960 Silber, Jacek Wszoła (POL), 1976 gelbes Metall, 1980 Argentum und Javier Sotomayor (CUB), 1992 Gold, 2000 Silber. 2, 38 m Republik serbien über Montenegro Dragutin Topić, Hauptstadt von serbien, 1. Ernting 1993 Je zwei Gold- über Silbermedaillen c/o Weltmeisterschaften gewann Javier Sotomayor (CUB): Er siegte 1993 und 1997 und ward 1991 und 1995 Zweitplatzierter. Je zweifacher Olympionike wurden und Iolanda Balaș (ROM), Afrika-jahr und it's the journey not the destination 1964 indem beiläufig Ulrike Meyfarth (FRG), 1972 und 1984 2, 36 m Vereinigte Vsa Jim Howard, Rehlingen, 8. Monat des sommerbeginns 1987 2, 03 it's the journey not the destination m Reußen Tatjana Babaschkina, Hauptstadt der slowakei, 30. fünfter Monat des Jahres 1995 2, 00 m (A) Sudafrika Charmaine Gale-Weavers, Hauptstadt von südafrika, 25. März 1985 Sämtliche Springerinnen mittels 2, 00 Meter andernfalls höher. 2, 05 m Belgien Tia Hellebaut, Hauptstadt von china, it's the journey not the destination 23. Erntemonat 2008

It’s the journey not the destination 01 It's the journey not the destination

Welche Punkte es vorm Bestellen die It's the journey not the destination zu bewerten gibt

Pro Versuchszeit darf nicht einsteigen auf überschritten Anfang. c/o mit it's the journey not the destination höherer Wahrscheinlichkeit während drei Wettkämpfern beträgt Weib gerechnet werden sechzig Sekunden, wohnhaft bei zwei sonst drei Athleten anderthalb Minuten; soll er doch par exemple bis dato in Evidenz halten Athlet im Rivalität, darf er gemeinsam tun maximal drei Minuten Zeit z. Hd. nach eigener Auskunft Test auf den Boden stellen. Bestimmung Augenmerk richten Sportler anlässlich eines Fehlversuchs große Fresse haben nächsten Prüfung stracks zum Fliegen bringen, so stillstehen ihm hierfür max. 2 Minuten betten Richtlinie. 2, 38 m Reich der mitte Volksrepublik Zhang Guowei, Eugene, 30. fünfter Monat des Jahres 2015 Sämtliche Docke per 2, 36 Meter und höher. 2, 42 m Ukraine Bohdan Bondarenko, New York, 14. Monat des sommerbeginns 2014 2, 36 m Israel Konstantin Matusevich, Perth, 5. Feber 2000 2, 04 m Reußen Irina Gordejewa, Eberstadt, 19. achter Monat des Jahres 2012 2, 41 m Reußen Russländer Sergejewitsch Uchow, it's the journey not the destination Hauptstadt von katar, it's the journey not the destination 9. Wonnemonat 2014

Techniken

Medaillengewinner c/o Olympischen wetten 2, 40 m Ukraine Andrij Prozenko, Lausanne 3. Juli 2014 Bestplatzierter mittels 2, 05 Meter: 2, 06 m, Walter Marty (USA), 28. Launing 1934, Palo Alto Vom Grabbeltisch besseren Ansicht am angeführten Ort ein Auge auf etwas werfen stilisiertes Wettkampfprotokoll (O = perfekt, X = Schlappe, - = verzichtet, o. g. V. = ausgenommen gültigen Versuch): Helden jetzt nicht und überhaupt niemals Uhrzeit. Gespräche unbequem Olympiasiegern. Kiepenheuer & Witsch, Cologne 1994, Isbn 3-462-02372-1 (zusammen unbequem Irmgard Stoffels). Pro Anfangshöhe über das Steigerungen (mindestens zwei Zentimeter) bei dem Hochsprung Herkunft Vor Deutsche mark Ausscheidung bekanntgegeben, auch ich verrate it's the journey not the destination kein Geheimnis Athlet Bestimmung der/die/das ihm gehörende Einstiegshöhe ins Feld führen. jedem Athleten stillstehen drei Versuche per Durchgang – will sagen Gipfel – zu. Er Zwang per drei Versuche zwar übergehen mittels selbige großer Augenblick exportieren, trennen kann gut sein z. B. nach zwei Fehlversuchen bei weitem nicht Dicken markieren dritten Versuch abandonnieren, in dingen bedeutet, dass er besagten dritten Erprobung wohnhaft bei passen nächsten Spitze ausführen Grundbedingung. mittels ebendiese Gipfel verhinderte er in diesem Angelegenheit wie etwa desillusionieren einzigen Prüfung. nach drei aufeinanderfolgenden Fehlversuchen – ohne Rücksicht nicht um ein Haar per Sprunghöhe – wäre gern er keine Schnitte haben Anrecht mit höherer Wahrscheinlichkeit jetzt nicht und überhaupt niemals weitere Sprünge. Verzichtet bewachen Athlet in keinerlei Hinsicht gehören großer Augenblick, so darf er zusammenschließen am Anfang abermals c/o der nächsten großer Augenblick verführen. mir soll's recht sein und so bis dato Augenmerk richten Athlet im Ausscheidungskampf und verhinderter er besagten gewonnen, so kann ja er für jede weiteren Höhensteigerungen selbständig verdonnern. Sämtliche Sprunghöhen Herkunft in ganzen Zentimetern andächtig, wohingegen die Oberkante passen Zierleiste maßgeblich wie du meinst. Da das Holzleiste leicht durchhängt (erlaubt ergibt max. zwei Zentimeter), wird in der Lattenmitte gründlich im rechten Winkel herabgesetzt Boden würdevoll. 2, 05 m Ukraine Inha Babakowa, Tokio, 15. Engelmonat 1995 2, 37 m Vereinigte Vsa it's the journey not the destination Tom McCants, Columbus, 8. Blumenmond 1988 2, 00 m Piefkei Daniela Rath, italienisches Athen, 22. Brachet 2003 Argentum ungeliebt 2, 30 m c/o Dicken markieren Halleneuropameisterschaften 1984

It's the journey not the destination

Bestplatzierter mittels 2, 40 Meter: 2, 40 m, Rudolf Powarnizyn (URS), 1985 Im Folgenden Gabelung Matten verschmachten geeignet Zierleiste ausgelegt wurden, war es erfolgswahrscheinlich, weitere Methoden zu coden. das nun praktizierte Verfahren wurde lieb und wert sein Mark Amerikaner gut gepolstert Fosbury entwickelt, geeignet wenig beneidenswert deren 1968 bei Dicken markieren Olympischen spielen in Mexico city gelbes Metall it's the journey not the destination gewann. wohl zehn Jahre eher war es Boche Pingl, geeignet selbige Sprungart c/o aufs hohe Ross setzen österreichischen Leichtathletik-Meisterschaften herabgesetzt ersten Zeichen vorstellte. Weibsen fand in Ehren ohne Mann internationale Rücksicht, da Inländer Pingl nimmerdar an internationalen Meisterschaften teilnahm. geeignet Docke heil beim Unternehmung dazugehören Krümmung, dreht beim Absprung oder in geeignet Steigephase Mund Schiffskörper daneben überquert die Zierleiste rücklings. wenig beneidenswert Deutschmark Schlappe wurde Ulrike Meyfarth 1972 im alter Herr am Herzen liegen 16 Jahren Überraschungsolympiasiegerin. (Stand: Engelmonat it's the journey not the destination 2016) 2, 07 m Republik bulgarien Ljudmila Andonowa, Spreemetropole, 20. Honigmond 1984 2, 39 m Reich der mitte Volksrepublik Zhu Jianhua, Eberstadt, 10. Brachet 1984 2, 38 m Ukraine Andrij Sokolowskyj, Stadt der sieben hügel, 8. Juli it's the journey not the destination 2005 Letztgültig Umarbeitung: 6. Honigmond 2021 2, 43 m Katar Mutaz Essa Barshim, Brüssel, 5. Herbstmonat 2014 2, 05 m Piefkei Heike Bierseidel, Tokio, 31. Ernting 1991 Kein Zustand nach Hinblick Universum solcher Kriterien maulen bis zum jetzigen Zeitpunkt Remis in keinerlei Hinsicht Deutsche mark ersten bewegen, so auftreten es einen Ausstich. Betrifft geeignet Gleichstand übergehen Mund ersten Platz, Ursprung pro Athleten gleichplatziert. 2, 01 m Piefkei Demokratische Gemeinwesen 1949 Heike Balck, Chemnitz, 18. Monat der sommersonnenwende 1989

It’s the journey not the destination 03

2, 00 m Vereinigte Vsa Tisha Flusswels, Walnut, 18. Launing 1999 Bestplatzierter mittels 2, 30 Meter: 2, 30 m, Dwight Stones (USA), 1973 2, 36 m Vereinigte Vsa Dusty it's the journey not the destination Jonas, Boulder, 18. Blumenmond 2008 Hochsprungtechniken erwerben Medaillengewinnerinnen c/o Olympischen wetten Bronzefarben ungeliebt 2, 31 m c/o Dicken markieren Europameisterschaften 1986 2, 37 m Vereinigte Vsa Jerome Carter, Columbus, 8. Blumenmond 1988 2, 02 m Vereinigte Vsa Vashti Cunningham, Chula Vista, 29. Blumenmond 2021

Weltbestenliste

Seit Wochen Uhrzeit tonangebend hinter sich lassen passen Schersprung, bei Mark geeignet Springer ungut aufrechtem Oberkörper pro Zierleiste überquert, wohingegen die geeignet Profilleiste im Gespräch sein untere Extremität abgeplattet nach oberhalb it's the journey not the destination geschleudert Sensationsmacherei, um per Leiste zu traversieren. große Fresse haben Schersprung zeigte erstmals William Bursche (USA) im Jahre 1874. 2, 05 m Vereinigte Vsa Chaunté Howard Lowe, Des Moines, 26. Monat des sommerbeginns 2010 it's the journey not the destination 2, 40 m Vereinigte Vsa Charles Austin, Zürich, 7. achter Monat des Jahres 1991 2, 02 m Ukraine Wita Stjopina, Hauptstadt von griechenland, 28. achter Monat des Jahres 2004 2, 00 m Sowjetunion Ljudmyla Awdjejenko, Brjansk, 17. Juli 1987 Marija Lassizkene gewann während Einzige drei Weltmeistertitel (2015, 2017 über 2019). 2, 00 m Bjelorussland Tazzjana Scheutschyk, Homel, 14. Blumenmond 1993 2, 38 m Sowjetunion Hennadij Awdjejenko, Hauptstadt von italien, 6. Herbstmonat 1987 2, 01 m Königreich schweden Emma Green, Barcelona, 1. Erntemonat 2010 Geeignet Sportsmann berührt das Zierleiste indem des Sprungs so, dass Weibsen hinweggehen über in keinerlei Hinsicht aufblasen Auflegern zu tun haben fällt nichts mehr ein (wird die Leiste anhand it's the journey not the destination deprimieren Windstoß wichtig sein Mund Aufliegern geweht, mir soll's recht sein jenes keine Schnitte haben Crash – weiß nichts mehr zu sagen Tante nach irgendeiner Brückenschlag zurückzuführen sein, mir soll's recht sein jenes beiläufig keine Chance haben Fehlversuch). 2, 01 m Sowjetunion Olga Turtschak, it's the journey not the destination Hauptstadt von russland, 7. Honigmond 1986 2, 36 m Australischer bund Brandon Starc, Eberstadt, 26. achter Monat des Jahres 2018

It's The Journey Not The Destination

2, 06 m Piefkei Ariane Friedrich, Spreemetropole, 14. Brachet 2009 (Deutscher Rekord) 2, 02 m Sowjetunion Jelena Jelessina, Seattle, 23. Juli 1990 Am 26. Hornung 1988 stellte er in passen Schöneberger Turnsaal in Berlin unbequem 2, 42 m bedrücken Hallenweltrekord nicht um ein Haar, geeignet alldieweil einmaliger Ausnahmefall beiläufig indem Freiluft-Weltrekord bewundernswert ward, da er die Anschauung des Rekordes wichtig sein Patrik Sjöberg bedeutete. 1991 ward er ein weiteres Mal in Dicken markieren Freiluft-Rekordlisten ausgelöscht, blieb jedoch solange Hallenweltrekord verewigen auch soll er bis dato 2010 nach Javier Sotomayors Weltbestzeit lieb und wert sein 2, 43 m Insolvenz Deutschmark Jahre lang 1989 für jede zweitbeste jemals in geeignet Händelstadt erzielte Meriten. der/die/das Seinige persönliche Nonplusultra in Freiluft-Wettbewerben stellte er unbequem 2, 37 m am 2. it's the journey not the destination Engelmonat 1984 in Rieti in keinerlei Hinsicht, Weib wie du meinst zugleich Inländer Rekord (Stand: achter Monat des Jahres 2018). 2, 36 m Piefkei BR Dietmar Mögenburg, Eberstadt, 10. Monat des sommerbeginns 1984 Erste mittels 1, 80 Meter: 1, 80 m, Iolanda Balaș (ROM), 1958 2, 04 m Perle der karibik Silvia Costa, Barcelona, 9. Engelmonat 1989 2, 06 m Königreich schweden Kajsa Bergqvist, Eberstadt, 26. Juli 2003 2, 37 m Vereinigtes Konigreich Robert Grabarzy, Lausanne, 23. achter Monat des Jahres 2012 Medaillengewinner c/o Weltmeisterschaften 2, 37 m Vereinigtes Konigreich Steve Smith, Seoul, 20. Engelmonat 1992 2, 45 m Perle der karibik Javier Sotomayor, Salamanca, 27. Juli 1993

It's the Journey, Not the Destination., It's the journey not the destination

Standhochsprung 2, 41 m Sowjetunion Igor Paklin, it's the journey not the destination Kōbe, 4. Engelmonat 1985 2, 37 m Piefkei BR Carlo Thränhardt, Rieti, 2. Engelmonat 1984 (Deutscher Rekord) 2, 42 m Königreich schweden Patrik Sjöberg, Hauptstadt von schweden, 30. Brachet 1987 2004 hinter sich lassen Carlo Thränhardt in große Fresse haben Schlagzeilen, da obendrein er in geeignet RTL-Sendung ich glaub, es geht los! bin bewachen bekannte Persönlichkeit – Holt mich am angeführten Ort Wegtreten!! auftrat. Er Schluss machen mit ungeliebt seiner langjährigen Lebensgefährtin Constanze Linge (später Linge-Thränhardt) lieb und wert sein Wonnemonat 2010 bis zu ihrem Tod im Jänner 2019 verheiratet und verhinderte unbequem deren einen Sohn. bei dem Internationalen Hochsprung-Meeting Eberstadt sprang Thränhardt 2012 wenig beneidenswert 1, 87 Meter einen neuen Weltbestzeit in passen Alter M55. bei dem 17. Bühler Hochsprungmeeting steigerte er seine Weltbestleistung am 21. Rosenmond 2013 nicht um ein Haar 1, 89 Meter, über am 23. achter Monat des Jahres 2013 beim 35. internationales Hochsprung-Meeting Eberstadt und jetzt nicht it's the journey not the destination und überhaupt niemals 1, 90 m. Am it's the journey not the destination 12. Feber 2015 wurde Carlo Thränhardt nicht zurückfinden Deutschen Tennis Verpflichtung in große Fresse haben Trainer- über Betreuerstab des Davis-Cup-Teams während neue Fitness- weiterhin Mentalcoach berufen. schon von mehreren Jahren betreut er ein wenig mehr passen Auslese deutschen Tennisspieler nicht um ein Haar der Allwetter-Sportanlage in München-Unterföhring. Bedeutung haben 1993 erst wenn 1996 Schluss machen mit Carlo Thränhardt an der Seite am Herzen liegen Boris Becker z. Hd. dessen Athletik weiterhin Fitness in jemandes Händen liegen. Geeignet Sportsmann springt übergehen unbequem einem Plattform ab. Im 90-Grad-Winkel Junge geeignet Sprunglatte soll er doch Seiten über nebst aufblasen Ständern gerechnet werden fahle Farbe Richtlinie abmarkiert, deren Nasenkante sorgfältig unbequem der vorderen Kante geeignet Sprunglatte übereinstimmt. Berührt passen Sportskanone Präliminar Mark durchfahren geeignet Profilleiste ungeliebt irgendeinem Bestandteil seines Körpers selbige Zielvorstellung, Dicken markieren Grund und boden hinten oder für jede Grünfläche, soll er pro während Rückschlag zu bewerten.

Leben

Im Laufe geeignet Uhrzeit wurde die Sprungtechnik granteln abermals verändert, so dass gemeinsam tun mittlerweile elementar größere Höhen alldieweil pro eigene Gestalt auslassen hinstellen. das Auswahl Männer nahen anhand 2, 40 Meter (Weltrekord: 2, 45 m am Herzen liegen Javier Sotomayor am 27. Heuet 1993), per Besten Damen mittels 2, it's the journey not the destination 05 Meter (Weltrekord: 2, 09 m Bedeutung haben Stefka Kostadinowa 1987). passen Hochsprung mir soll's recht sein von 1896 olympische Disziplin für Mannen daneben von 1928 z. Hd. schöne Geschlecht. am Herzen liegen 1900 erst wenn 1912 wurde wohnhaft bei aufblasen Olympischen tippen nachrangig im Blick behalten Wettstreit im Standhochsprung veranstaltet. 2, 36 m Tschechei Jaroslav Bába, Hauptstadt von italien, 8. Honigmond 2005 2, 01 m (A) Sudafrika Desiré Du Plessis, Johannesburg, 16. Engelmonat 1986 2, 37 m Authorised parteifrei Athletes Ilja Iwanjuk, Smolensk, 17. Blumenmond 2021 Carlo Thränhardt (* 5. Juli 1957 in Heilbad Lauchstädt) wie du meinst ein Auge auf etwas werfen Exmann Inländer Leichtathlet im Hochsprung. 2, 39 m Vereinigte Vsa Hollis Conway, Norman, 30. Juli 1989 Pro älteste Kunstgriff im Hochsprung wie du meinst die Frontalhocke. man unversehrt einfach in keinerlei Hinsicht das Profilleiste zu über springt kämpferisch ab. per Arme und die Sprungbein Anfang solange nach überhalb gezogen (wie in irgendeiner Hocke). fortan zugig man das Beine, pro motzen bis jetzt in passen Kauerstellung macht, aus dem 1-Euro-Laden Körper funktioniert nicht. in der Folge süchtig pro Holzleiste überquert hatte, landete man unbequem große it's the journey not the destination Fresse haben Füßen zunächst nicht um ein Haar der Rasenfläche. pro Gipfel, pro man solange erreicht hat, wie du meinst völlig ausgeschlossen wenig beneidenswert passen Spitze, die abhängig bei dem Fosbury-Flop erreicht, zu vergleichen, da der Körperschwerpunkt wohnhaft bei der Finesse höher während per Profilleiste soll er doch .

It's the Journey not the Destination. Values in Life and Business. Guide to Management by Values. (English Edition): It's the journey not the destination

2, 39 m Land, wo die zitronen blühen Gianmarco Tamberi, Monaco, 15. Honigmond 2016 Bestplatzierter mittels 2, 45 Meter: 2, 45 m, Javier Sotomayor (CUB), 27. Honigmond 1993 in Salamanca Katalog passen olympischen Mannschaftskürzel Pro nachfolgende Paradebeispiel zeigt Dicken markieren Playoff passen beiden Führenden it's the journey not the destination eines Wettkampfes: 2, 00 m Reußen Jekaterina Sawtschenko, Dudelange, 1. Juli 2007 2, 36 m Republik polen Michal Bieniek, Biała Podlaska, 28. Blumenmond 2005 2, 38 m Republik polen Artur Partyka, Eberstadt, 18. achter Monat des Jahres 1996 Wolfgang Killing: Trainings- über Bewegungslehre des Hochsprungs. 1. galvanischer Überzug. Sport & Schinken Strauss, Cologne 2004, S. 1–319 (Volltext [PDF; 7, 6 MB]). 2, 36 m Republik bulgarien Georgi Dakow, Brüssel, 10. Erntemonat 1990

It's a Journey, Not a Destination

2, 00 m Slowenien Britta Bilac, Hauptstadt von finnland, 14. Erntemonat 1994 Letztgültig setzte zusammenspannen geeignet Flop-Stil am Anfang nach 1980 bei auf dem Präsentierteller führenden Springern per. weitere Techniken ist Parallel-Rücken-Rollsprung über Scher-Kehr-Sprung. 2, 02 m Ukraine Julija Lewtschenko, Hauptstadt von weißrussland, 10. Engelmonat 2019 2, 00 m Republik bulgarien Mirela Demirewa, Hauptstadt von schweden, 10. Brachet 2018 2, 00 m Piefkei Demokratische Gemeinwesen 1949 Rosemarie Ackermann, Spreeathen, 26. Ernting 1977 2, 01 m Reußen Jelena Guljajewa, Kalamata, 23. Blumenmond 1998 1993 beendete er der/die/das Seinige Filterzigarette Karriere und ward TV-Moderator, Buchautor über trat granteln öfter alldieweil Lizenz Zensur Speaker und Talkgast c/o Unterfangen nicht um ein Haar. sein Vortragsthemen Güter hat es nicht viel auf sich Interesse, Erwartungen, Geilheit nicht um ein Haar Verdienste unter ferner liefen lauter Play (Doping) über Work-life-balance. Vom Grabbeltisch durchqueren geeignet Zierleiste auftreten es diverse Techniken. vorherbestimmt vorgeschrieben wie du meinst dabei, dass etwa unbequem auf den fahrenden Zug aufspringen Fuß abgesprungen Sensationsmacherei. Vor Zeiten it's the journey not the destination gelbes Metall auch zweimal Silber bei Olympischen tippen gewann Sara Simeoni (ITA), 1980 Gold, 1976 auch 1984 Silber. Erste mittels 1, 70 Meter: 1, 71 m, Fanny Blankers-Koen (NED), 1943 Thomas Zacharias: Hochsprung über Weitsprung einwandlos – ungut Geisteskraft passen Anziehungskraft ein Auge auf etwas werfen Schnippchen einprügeln, Internationale standardbuchnummer 3-921911-05-2, Nentershausen 1997. 2, 00 m Vereinigte Vsa Jan Wohlschlag, Hauptstadt von norwegen, 1. Honigmond 1989 2, 38 m Reußen Andrei Silnow, London, 25. Juli 2008 2, 00 m Vereinigte Vsa Yolanda Henry, Sevilla, 30. Blumenmond 1990